Kontakt

E-Mail zusenden

*
*
*
*
*
*
Mit der Eingabe meiner Daten und der Betätigung des Absende-Buttons erkläre ich mein Einverständnis zur Verarbeitung gem. §2 unserer Datenschutzerklärung

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Montag - Freitag von 9:00 bis 18:00

Zusätzlich zu Ihren bekannten Ansprechpartnern stehen wir Ihnen bei allen Fragen auch über unsere allgemeine Service-Rufnummer zur Verfügung

Rückruf anfordern

*
*
*
*
*
*
Mit der Eingabe meiner Daten und der Betätigung des Absende-Buttons erkläre ich mein Einverständnis zur Verarbeitung gem. §2 unserer Datenschutzerklärung

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Infomaterial anfordern

*
*
*
*
*
*
*
Mit der Eingabe meiner Daten und der Betätigung des Absende-Buttons erkläre ich mein Einverständnis zur Verarbeitung gem. §2 unserer Datenschutzerklärung

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Termin vereinbaren

Wunschtermin:
*
*
*
*
*
*
*
Mit der Eingabe meiner Daten und der Betätigung des Absende-Buttons erkläre ich mein Einverständnis zur Verarbeitung gem. §2 unserer Datenschutzerklärung

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Angebot

Angebot anfordern

*
*
*
*
*
*
Mit der Eingabe meiner Daten und der Betätigung des Absende-Buttons erkläre ich mein Einverständnis zur Verarbeitung gem. §2 unserer Datenschutzerklärung

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Factoring ist eine Finanzierungsmethode, bei der ein Unternehmen offenstehende Forderungen gegenüber Kunden vor deren Fälligkeit an einen Finanzdienstleister überträgt, der diese dann umgehend auszahlt. So wird verhindert, dass wertvolles Kapital aus gesunden Erträgen durch lange Zahlungsziele von Kunden in Außenständen gebunden bleibt.

Factoring wandelt somit Forderungen aus Warenlieferungen oder Dienstleistungen in sofort verfügbare Liquidität um und hat sich auch deshalb als Finanzierungsquelle insbesondere für mittelständische Unternehmen etabliert. Per Definition dient Factoring also zur umsatzkongruenten Betriebsmittelfinanzierung, da sofort bis zu 90 Prozent der Forderungsbeträge verfügbar sind.

Für die Factoring Definition spielt auch der Begriff "Delkredererisiko" eine Rolle. Dieser Begriff bezeichnet das Risiko des Kreditgebers, eine Zahlung für die er in Vorleistung gegangen ist, aus verschiedenen Gründen nicht zu erhalten. Dazu zählt zum Beispiel die Zahlungsunfähigkeit oder die Zahlungsunwilligkeit des Gläubigers.

"Inhouse Factoring" drückt aus, dass das Management von offenen Forderungen (aus Lieferungen und/oder Leistungen) und den dazugehörigen Mahnungen im eigenen Unternehmen übernommen wird. Beim "stillen Factoring" tritt das Unternehmen die Forderung, stillschweigend an ein Factoring-Unternehmen ab. Der Gläubiger erfährt also nicht, dass seine Verbindlichkeit gegenüber dem Unternehmen an einen Dritten übertragen wurde.

Wie funktioniert Factoring?

Nach der Warenlieferung oder Erbringung der vereinbarten Dienstleistung erstellen Sie wie bisher Ihre Rechnung. In diese Rechnung nehmen Sie einen Abtretungsvermerk auf, in dem abcfinance als Zahlungsempfänger angegeben wird. Anschließend reichen Sie uns eine Kopie der Rechnung ein. Wir zahlen Ihnen sofort den vereinbarten Forderungsbetrag, übernehmen das Debitorenmanagement und bieten Ihnen darüber hinaus einen kompletten Ausfallschutz. Ihre Kunden zahlen dann die Rechnungen im vereinbarten Zeitraum direkt an uns.

Factoring-Vorteile im Überblick:

 
  •  
 
Factoring festigt die Kundenbindung
Sie können Ihren Kunden längere Zahlungsziele einräumen, ohne Liquiditätsengpässe zu riskieren. Ihre Kunden werden die Flexibilität zu schätzen wissen.
 
  •  
 
Factoring bringt zusätzliche Liquidität
Nach dem Forderungsverkauf bekommen Sie sofort Ihr Geld und müssen nicht mehr warten, bis Ihre Kunden die Rechnungen begleichen.
 
  •  
 
Factoring schützt vor Forderungsausfällen
Als sogenannter Factor übernehmen wir das Ausfallrisiko. Wenn Ihr Kunde die Rechnung nicht bezahlt, tragen wir den Schaden.
 
  •  
 
Factoring bringt Ihnen Entlastung
Wir übernehmen die Debitorenbuchhaltung und das zeitaufwendige Mahnwesen . So können Sie sich wieder auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren.
 
  •  
 
Factoring verbessert Ihre Profitabilität
Durch die Liquidität können Sie im Einkauf häufiger Skonti und Rabatte in Anspruch zu nehmen. Außerdem sinken die Zinskosten für kurzfristige Kreditmittel.
 
  •  
 
Factoring stärkt Ihre Bonität
Die Bilanzverkürzung durch den Forderungsverkauf führt zu einer Erhöhung der Eigenkapitalquote und verbesserten Finanzierungsmöglichkeiten bei Kreditinstituten.
 
  •  
 
Factoring bringt mehr Transparenz
Sie erhalten stets aktuelle Informationen über die Bonität Ihrer Kunden und regelmäßig professionelle Auswertungen zu Ihrem Forderungsbestand.
Angebot anfordern

Mein Unternehmen möchte Absatzleasing nutzen. Bitte unterbreiten Sie mir ein Angebot.

Angebot anfordern
Rückruf anfordern

Ich habe Fragen zum Thema Absatzleasing. Bitte rufen Sie mich möglichst bald zurück.
 

Rückruf anfordern
Termin vereinbaren

Ich möchte einen Termin für eine persönliche Beratung zum Thema Absatzleasing vereinbaren.

Termin vereinbaren
Infomaterial anfordern

Ich möchte mehr über Absatzleasing erfahren. Bitte senden Sie mir weitere Informationen zu.

Infomaterial anfordern

Warum abcfinance?

Mitgliedschaften

abcfinance GmbH

abcbank GmbH