abc-Blog - der abcfinance Blog

Mit dem Boot zur boot 2020?

Es ist wieder soweit: Am 18.01 2020 eröffnet die boot in Düsseldorf ihre Tore und präsentiert der geneigten Fachwelt alle Facetten maritimer Begeisterung. Auf über 220.000 m2 erfahren Besucher dabei unter anderem, welche spannenden Trends es in der Welt der Boote und Yachten zu entdecken gibt. Gut zu wissen in diesem Zusammenhang: Schiffe und Yachten lassen sich bequem finanzieren.

Frohe Weihnachten wünscht abcfinance!

Der Tannenbaum funkelt in seinem rot-goldenen Schmuck, die Weihnachtsdeko hängt bereits seit Anfang November – auch der Stern vom Weihnachtsmarkt ziert wie jedes Jahr das Fenster und natürlich wurde noch ein weiterer gekauft – der fünfte, denn sie sind so schön. 

abcfinance zeigt die Welt des Factorings

Factoring erfreut sich bei deutschen Unternehmen zunehmender Beliebtheit. Mehr als 40.000 Unternehmen setzen bereits auf sofortige Liquidität nach Rechnungsstellung, den Schutz vor Zahlungsausfällen und eine verbesserte Eigenkapitalquote. Mit einem umfangreichen Website-Relaunch möchten wir interessierten Unternehmern nun das beste Informationsangebot zu diesem Thema an die Hand geben, das auf dem Markt zu finden ist. Ein Blick lohnt sich!

Unternehmen bestätigen: Konjunktur lähmt Zahlungsverhalten

Über 40 Prozent der deutschen Unternehmen haben im vergangenen halben Jahr Veränderungen im Zahlungsverhalten ihrer Kunden und Partner festgestellt. Doch nur wenige Unternehmen ergreifen aktive Maßnahmen, um ihre Liquidität zu sichern. Das zeigt eine aktuelle Umfrage, die YouGov im Auftrag von abcfinance jetzt durchgeführt hat. Die verwendeten Daten beruhen auf einer Online-Umfrage, an der 513 Personen teilnahmen.

2020 – Ein Jahr mit Änderungen

Nichts ist so beständig wie die Veränderung – das wusste schon der gute Heraklit lange vor der Digitalisierung, der EU und dem Klimawandel. Auch im kommenden Jahr gibt es dementsprechend eine Reihe von gesetzlichen Änderungen, die zum Teil auch den deutschen Mittelstand betreffen. Hier ein schneller Überblick der Highlights, damit die eine oder andere Überraschung durch die Feiertage abgemildert wird.

Black Friday – ein Segel gegen Rezession

Freitagmittag in der City: Auch ohne Thanksgiving als feiertäglichen Katalysator boomt der Black Friday 2019 in Deutschland und lädt zum hemmungslosen Shopping-Vergnügen ein. Was den Einen zur Konsumkritik einlädt ist dem Anderen dabei ein willkommener Anstoß der Binnenkonjunktur – schließlich ist die deutsche Wirtschaft seit Jahresbeginn in Alarmstimmung. Der Aufschwung steht und fällt auch mit der Nachfrage im Handel. Wie ernst ist es wirklich?

Keine Solidarität für den Mittelstand?

Eigentlich drückt der Begriff Solidarität den Zusammenhalt einer Gruppe und den Einsatz für gemeinsame Werte aus. Beim Solidaritätszuschlag sieht das zukünftig leider anders aus, wenn es nach dem Willen der großen Koalition geht. Denn die Gruppe, die sich ab 2021 ungefragt mit der Steuer am Gemeinwohl beteiligen wird, schrumpft auf 10% der Bürger – und insbesondere der Mittelstand ist davon betroffen. Keine guten Vorzeichen für eine zukunftsweisende Lösung.

Bonpflicht 2020 – Kein Bonbon für den Mittelstand

Am ersten Januar 2020 ist es soweit: Mit dem Inkrafttreten der Belegausgabepflicht muss für jeden Kauf auch ein Beleg ausgegeben werden. Also für jedes Brötchen, jedes Bonbon und jedes Eis. Gegen den begleitenden Mehraufwand laufen verschiedene Verbände Sturm – allein im Bäckerhandwerk sind über 11.000 Betriebe mit insgesamt 61.000 Verkaufsstellen davon betroffen. Kurzum: Der Mittelstand ist nicht begeistert. Was ist da los?

123