conclusio - der abcfinance Blog

Zukunft: Factoring-Branche fördert die Wirtschaft

Factoring als Finanzierungsalternative ist im Mittelstand voll angekommen. Unternehmen schätzen die Möglichkeit, sofort Liquidität unmittelbar aus seinen Außenständen zu erhalten. Das führt zu Rekordzahlen für die Branche.

4. Platz für den Service bei abcfinance

Wir haben den Sprung in die Top Ten des Rankings Top Service Deutschland 2017 geschafft: Im Wettbewerb um die beste Kundenzufriedenheit und Serviceorientierung hat abcfinance zehn Plätze im Vergleich zu 2016 gut gemacht. Im vergangenen Jahr war abcfinance noch auf Platz 14 gelandet.

Start der abcfinance Bestatter App

Mit der abcfinance Bestatter App erhalten Bestatter nun Liquidität auf Knopfdruck. Der digitale Helfer zeigt nach Eingabe weniger Daten sofort an, ob die Bonität des Kunden für die beauftragten Leistungen ausreicht. Weitere Features machen das Gespräch mit dem Hinterbliebenen leichter.

Leasing spielt die erste Geige

Wer schon einmal ein professionelles Musikinstrument gekauft hat, weiß, dass man dafür mitunter ganz schön tief in die Tasche greifen muss. Bei der Ausstattung eines Sinfonieorchesters kommt schnell ein Millionenbetrag zusammen. Ein solches „Klang-Volumens“ muss finanziert werden.

abcfinance bei der ProLight+Sound

Auch 2017 ist abcfinance wieder mit einem Stand auf der ProLight+Sound, der internationalen Fachmesse für Licht- und Beschallungstechnik in Frankfurt, vertreten. Zahlreiche Besucher ließen sich bisher schon zu Möglichkeiten der flexiblen Finanzierung von Medientechnik beraten.

Gutscheine für Gigabits

Im Rahmen der Digitalisierung will die Bundesregierung sogenannte „Gigabit-Vouchers“ ausgeben, um den flächendeckenden Ausbau digitaler Netze voranzutreiben. Diese Gutscheine stellen eine Bezuschussung für den Anschluss an hochleistungsfähige Breitbandnetze dar. Besonders kleine und mittlere Unternehmen sollen davon…

Digitalisierung – alles eine Frage der Finanzierung

Rund 83 Prozent der mittelständischen Unternehmen haben in den Jahren 2013 bis 2015 Digitalisierungsvorhaben durchgeführt. Aber weit weniger als die Hälfte der Unternehmen investiert mehr als 10.000 Euro pro Jahr in dieses Zukunftsthema.

Büroausstattung: Mehr Leistung durch richtiges Sitzen

Bis zu 1.000 Euro muss man für einen richtig „guten“, sprich nachhaltigen Bürostuhl investieren. Oder 50 Euro im Karton beim Discounter – aber das ist nicht zu empfehlen. Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter sind sonst gefährdet.

123