Leasing Vorteile

Leasing zählt bereits seit geraumer Zeit zu den beliebteste Finanzierungsformen, insbesondere bei mittelständischen Unternehmen. Im Folgenden erläutern wir Ihnen die 8 wichtigsten Vorteile von Leasing:

  • Liquidität: Unternehmen können investieren, ohne dass der Einsatz von Eigen- oder Fremdkapital erforderlich wird, da die Leasinggesellschaft die Finanzierung des Objekts übernimmt. Indem wichtige Liquiditätsreserven geschont werden, ergibt sich für den Leasingnehmer ein breiterer finanzieller Handlungsspielraum und die Abhängigkeiten von Kreditinstituten wird gleichzeitig verringert. 
     
  • Bilanzneutralität: Die Leasingobjekte erscheinen nicht in der Bilanz des Leasingnehmers. Lediglich die Leasingraten werden als Betriebsausgaben in der Gewinn- und Verlust-Rechnung gebucht. Da die Beschaffung bilanzneutral erfolgt, ändert sich die Eigenkapitalquote nicht – das verbessert das Rating bei Banken. 
     
  • Fest kalkulierbar: Über den gesamten Vertragszeitraum gesehen, sind die Leasingraten fest vereinbart – unabhängig von Zinsänderungen oder geänderten Ratings – und dienen so als sichere Kalkulationsgrundlage. 
     
  • Pay-as-you-earn-Prinzip: Beim Leasing lässt sich der Ratenplan an den individuellen Cashflow beziehungsweise Umsatz anpassen. Dadurch, dass die Raten parallel zur Nutzung des Gegenstands anfallen, finanziert sich das Leasingobjekt quasi selbst. Der Finanzierungsaufwand verteilt sich auf die Nutzungsdauer, wodurch eine Vorausfinanzierung vermieden wird. 
     
  • Flexibilität: Der Leasingnehmer entscheidet erst kurz vor Vertragsende, ob er das Objekt weiterleasen, kaufen oder zurückgeben möchte. Das ist in Zeiten sich rasant ändernder Produktionsbedingungen, Produktzyklen und Marktanforderungen immens wichtig. 
     
  • Individualität: Durch die an die jeweiligen Bedürfnisse angepasste Vertragsgestaltung können Vertragsparameter wie Laufzeit, Amortisations- und Zahlungsverlauf sowie die Zahlungsweise sehr bedarfsgerecht gestaltet werden.
     
  • Steuerlicher Vorteil: Beim Leasing lassen sich die Laufzeiten individuell gestalten. Die Grundleasingzeit für einen Vertrag muss zwischen 40 und 90 Prozent der betriebsgewöhnlichen Nutzungsdauer (in der Regel entsprechend den AfA-Tabellen) liegen. Dabei gilt: Je kürzer die Laufzeit, desto höher die Leasingrate – und diese lässt sich vollständig als Betriebsausgabe absetzen und damit steuerlich geltend machen. 
     
  • Vorteil Mehrwertsteuer: Beim Leasing entfällt die bei Kauf, Darlehen und Mietkauf fällige Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis, da diese nur auf die Leasingraten berechnet wird. 

Um wirtschaftlichen Erfolg und  Wachstum sicherzustellen, ist es wichtig, jederzeit auf dem neuesten Stand der Technik zu sein. Die Investition in neue Maschinen, eine modernisierte Bürokommunikation oder eine neue Fahrzeugflotte kann einen wichtigen Beitrag dazu leisten, die Produktivität zu steigern und damit die Position im Wettbewerb zu stärken. 

Vor dem Hintergrund eines zunehmenden Innovationstempos und kürzerer Produktlebenszyklen ist die Finanzierungsform des Leasings heute für viele Unternehmen eine unverzichtbare Finanzierungsalternative. Da das investierende Unternehmen keinerlei Fremdkapital aufnimmt, bleiben die Bilanzkennzahlen und damit die Bonität unverändert. Das schafft Spielraum für weitere geplante Finanzierungsvorhaben. 

Die Anschaffungskosten werden nicht mithilfe der Liquiditätsreserven geschultert, sondern über regelmäßige Leasingraten. Da sich Leasingverträge sehr flexibel gestalten lassen, etwa im Hinblick auf Nutzungsdauer und Auslastungsquoten, bleiben Unternehmen finanziell beweglich. Und da die monatlichen Leasingraten als Betriebsausgaben steuerlich voll abzugsfähig sind, bleiben Ihre Kosten kalkulierbar. 

Kontakt

E-Mail zusenden

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

*
*
*
*
*
*
*
*
*
*

Mit der Eingabe meiner Daten und der Betätigung des Absende-Buttons erkläre ich mein Einverständnis zur Verarbeitung gem. §2 unserer Datenschutzerklärung

Montag - Freitag von 9:00 bis 18:00

Zusätzlich zu Ihren bekannten Ansprechpartnern stehen wir Ihnen bei allen Fragen auch über unsere allgemeine Service-Rufnummer zur Verfügung

Rückruf anfordern

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

*
*
*
*
*
*
*
*
*

Mit der Eingabe meiner Daten und der Betätigung des Absende-Buttons erkläre ich mein Einverständnis zur Verarbeitung gem. §2 unserer Datenschutzerklärung

Infomaterial anfordern

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

*
*
*
*
*
*
*
*
*

Mit der Eingabe meiner Daten und der Betätigung des Absende-Buttons erkläre ich mein Einverständnis zur Verarbeitung gem. §2 unserer Datenschutzerklärung

Termin vereinbaren

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

*
*
*
*
*
*
*
*
*
*

Mit der Eingabe meiner Daten und der Betätigung des Absende-Buttons erkläre ich mein Einverständnis zur Verarbeitung gem. §2 unserer Datenschutzerklärung

Bestandskunden-Services Leasing

Hier haben Sie als Leasing-Bestandskunde die Möglichkeit (1.) Ihre Stammdaten zu ändern oder (2.) eine Schadensmeldung zu machen.


Jetzt starten

Angebot

Angebot anfordern

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

*
*
*
*
*
*
*
*
*

Mit der Eingabe meiner Daten und der Betätigung des Absende-Buttons erkläre ich mein Einverständnis zur Verarbeitung gem. §2 unserer Datenschutzerklärung

Mitgliedschaften