Ihre Suche nach "Abgetretene Forderungen"

Hochaktuell: Die Geschichte des Factorings

Als effektives Finanzwerkzeug hat Factoring – also der Verkauf einer Forderung – seinen festen Platz in vielen Unternehmen gefunden. Nicht nur in Krisenzeiten lassen sich zum Beispiel mit dem serienmäßigen Ausfallschutz für eine Forderung Risiken auffangen und überdies verlässliche Liquidität generieren. Auch in wirtschaftlich stabilen Zeiten ist die Möglichkeit, bei einer Forderung auch längste Zahlungsziele…

Factoring im Vergleich: Jetzt Potentiale entdecken!

Was schon für babylonische Händler vor 5.000 Jahren funktionierte, hat gerade heute wieder seinen Reiz: Die Forderungsabtretung – oder Factoring – hilft Unternehmen, auch lange Zahlungsziele von Kunden abzufangen. Der Vergleich zur klassischen Kreditfinanzierung zeigt dabei, dass hier für deutsche Mittelständler noch enorme Potentiale schlummern, die man wecken sollte, um dauerhaft wettbewerbsfähig zu bleiben.