Alle Beiträge aus der Kategorie: "News aus der Wirtschaft"

EuGH-Urteil: Arbeitgeber können Steuern beim Firmenwagen sparen

Gute Nachricht aus dem Bereich Steuern: Ein aktuelles Urteil des EuGH bringt eine interessante Wende in der Besteuerung von Firmenwagen und kippt damit die gängige Praxis deutscher Finanzämter, diese pauschal zu behandeln. Genauer gesagt geht es dabei um die Umsatzsteuer: Wird einem Arbeitnehmer ein Fahrzeug zur privaten Nutzung überlassen, ist dies bisher für das Unternehmen…

Flottenaustauschprogramm: Alles über die neue LKW-Abwrackprämie

Mit dem LKW-Flottenaustauschprogramm legt die Bundesregierung nun eine neue Förderung in Form einer Abwrackprämie vor, die CO2-Emissionen senken soll und nebenbei als Wachstumsbeschleuniger dient. Darüber hinaus soll mit der neuen Förderrichtlinie auch die Verkehrssicherheit erhöht werden. Gefördert wird dabei die Anschaffung von fabrikneuen LKWs mit bis zu 15.000 €. Hier die Details! Was wird gefördert?…

US-Wahlen 2020

US-Wahl: Was bedeutet Joe Bidens Sieg für den deutschen Mittelstand?

Auch wenn es im Weißen Haus noch nicht bei jedem angekommen ist, Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (CDU) bringt es auf den Punkt: „Es isch, wie es isch, und jetzt isch over.“ Amerika hat gewählt und Joe Biden wird am 20. Januar 2021 zum 46. Präsidenten der Vereinigten Staaten vereidigt. Bereits im Vorfeld zu einer richtungsweisenden Wahl…

Schnell sein: Interessante KMU-Förderung „Digital jetzt“

Die vergangenen Monate haben es deutlich gezeigt: Digitalisierung ist in der heutigen Wirtschaftslage eine Grundvoraussetzung, um insbesondere in Krisenzeiten flexibel reagieren zu können. Um die Innovationspotenziale der Digitalisierung besser ausschöpfen zu können, unterstützt das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) jetzt kleine und mittlere Unternehmen (KMU): Bis zu 50.000 Euro, die nicht zurückgezahlt werden müssen,…

Mensch

Talsohle erreicht – aber wie jetzt handeln?

Bundeswirtschaftsminister Altmaier brachte es gestern direkt im ersten Satz auf den Punkt: Die Wirtschaft bricht durch die Corona-Krise tatsächlich weniger ein, als man in den vergangenen Monaten befürchtete. Auch wenn es in einigen Branchen immer noch sehr ernst aussieht, wird die Konjunkturprognose damit nach oben korrigiert. Ist damit die Trendwende erreicht?

ifo bestätigt: Kreditklemme droht

Liquidität ist in weiten Teilen der Wirtschaft das ganz große Thema während der vergangenen Monate. Ein Weg, sich mit liquiden Mitteln zu versorgen, ist natürlich der Gang zur Hausbank. Diese sind in der Kreditvergabe aber immer zurückhaltender, wie eine Befragung des ifo Instituts zeigt. Ein Grund mehr, sich mit bankenunabhängigen Kreditalternativen zu beschäftigen!

Leasing von E-Autos: Jetzt noch günstiger mit der E-Auto-Prämie!

Auch Branchenkenner rieben sich im vergangenen Monat verwundert die Augen, als die aktuellen Zahlen vorlagen: Mit 16.798 KFZ-Neuzulassungen und einem Marktanteil von 5,3% alleine im Juli 2020 kann man durchaus von einem Boom der Elektromobilität sprechen. Der Grund hierfür liegt unter anderem in der Erhöhung der Zuschüsse im Rahmen des Corona-Konjunkturprogramms. Das Gute: Hierbei lohnt…

Ab August: Mehr Geld für berufliche Fortbildung

Über eine Postkarte an der Bürowand eines Kollegen habe ich neulich herzlich gelacht. Darauf stand… Geschäftsführer: „Was passiert, wenn wir in die Entwicklung unserer Mitarbeitenden investieren und dann verlassen sie das Unternehmen?“ Personaler: „Was passiert, wenn wir nicht investieren und sie bleiben?“ Die Weiterbildung von Mitarbeitern ist eine wichtige Investition in die Zukunft des Unternehmens…

Mehrwertsteuersenkung: Das sollten Sie jetzt wissen.

Ob die Mehrwertsteuersenkung als Teil des Konjunkturpakets die Schäden der Corona-Krise auffangen kann, steht noch in den Sternen. Klar ist aber schon jetzt, dass sie einen Haufen Arbeit verursacht: Einmal zum Beginn der Regelung und dann wieder zum Ende, wenn alles wieder zurückgebaut wird. Hier ein Überblick, was Unternehmer, Selbstständige und Freiberufler jetzt wissen müssen.

Konjunkturpaket – Ein Wumms für den Mittelstand?

Sicher – mit einer Jahrhundertkrise im Rücken und einer Rezession vor dem Bug ist es für keine Regierung leicht, allen Beteiligten gerecht zu werden. Dementsprechend trifft auch das jüngst beschlossene, neue Konjunkturpaket auf unterschiedliche Reaktionen – und nicht alle vernehmen den angekündigten „Wumms“ so deutlich, wie es die große Koalition zuvor ausgelobt hat. Zu starker…

123