Kontakt

E-Mail zusenden

*
*
*
*
*
*
Mit der Eingabe meiner Daten und der Betätigung des Absende-Buttons erkläre ich mein Einverständnis zur Verarbeitung gem. §2 unserer Datenschutzerklärung

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Montag - Freitag von 9:00 bis 18:00

Zusätzlich zu Ihren bekannten Ansprechpartnern stehen wir Ihnen bei allen Fragen auch über unsere allgemeine Service-Rufnummer zur Verfügung

Rückruf anfordern

*
*
*
*
*
*
Mit der Eingabe meiner Daten und der Betätigung des Absende-Buttons erkläre ich mein Einverständnis zur Verarbeitung gem. §2 unserer Datenschutzerklärung

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Infomaterial anfordern

*
*
*
*
*
*
*
Mit der Eingabe meiner Daten und der Betätigung des Absende-Buttons erkläre ich mein Einverständnis zur Verarbeitung gem. §2 unserer Datenschutzerklärung

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Termin vereinbaren

Wunschtermin:
*
*
*
*
*
*
*
Mit der Eingabe meiner Daten und der Betätigung des Absende-Buttons erkläre ich mein Einverständnis zur Verarbeitung gem. §2 unserer Datenschutzerklärung

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Bestandskunden-Services Leasing

Hier haben Sie als Leasing-Bestandskunde die Möglichkeit (1.) Ihre Stammdaten zu ändern oder (2.) eine Schadensmeldung zu machen.


Jetzt starten

Angebot

Angebot anfordern

*
*
*
*
*
*
Mit der Eingabe meiner Daten und der Betätigung des Absende-Buttons erkläre ich mein Einverständnis zur Verarbeitung gem. §2 unserer Datenschutzerklärung

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Datenschutzhinweise für Empfänger von Werbebriefen

Unser Umgang mit Ihren Daten und Ihre Rechte

Informationen nach Art. 13, 14 und 21 der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Mit diesen Datenschutzhinweisen informieren wir Sie, gemäß der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns sowie über die Ihnen zu stehenden Rechte.

 

1. Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen kann ich mich wenden?

Verantwortlicher sind wir, die
abcfinance GmbH
Kamekestraße 2-8
D-50672 Köln
E-Mail: info@abcfinance.de
 

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten:
abcfinance GmbH
Datenschutzbeauftragter
Kamekestraße 2-8
D-50672 Köln
E-Mail: datenschutz@abcfinance.de

 

2. Welche Quellen und Daten nutzen wir?

Wir verarbeiten Daten, die wir von Ihnen im Rahmen von Geschäftsanbahnungsaktivitäten oder persönlichen Kontakten (z.B. auf Messen, Kongressen, vergleichbare Veranstaltungen) erhalten haben.

Konkret verarbeiten wir maßgeblich folgende Daten:

  • (Unternehmens-) Name
  • Anrede, Titel 
  • Anschrift

 

3. Wofür verarbeiten wir Ihre Daten (Zweck der Verarbeitung) und auf welcher Rechtsgrundlage?

Im Nachfolgenden informieren wir Sie darüber, wofür und auf welcher Rechtsgrundlage wir Ihre Daten verarbeiten.

 

3.1 Im Rahmen der Interessenabwägung (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO)

Wir verarbeiten Ihre Daten auf Basis einer Interessenabwägung zur Wahrung der berechtigten Interessen von uns oder Dritten. Dabei besteht unser berechtigtes Interesse darin, unsere Produkte / Dienstleistungen / Kooperationen gegenüber Personen zu bewerben, die bisher noch keine Geschäftsbeziehung mit uns unterhalten.

Im Falle eines Widerspruchs gegen Werbemaßnahmen (siehe Ziffer 8) werden wir Ihre Daten fortan in einer gesonderten Werbesperrliste führen, um sicherstellen zu können, dass Sie keine Werbung mehr durch uns erhalten. Diese Verarbeitung erfolgt in Ihrem und unserem Interesse.

 

3.2 Für die Zwecke der Vertragsanbahnung (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO)

Sollten wir mit unserer werblichen Ansprache Ihr Interesse an unseren Produkten und Dienstleistungen geweckt haben und Sie daraufhin mit uns in eine vorvertragliche Kommunikation eintreten, verarbeiten wir Ihre Daten zur Entscheidung über die Begründung eines Vertragsverhältnisses mit Ihnen. Die Zwecke der jeweiligen Verarbeitung bestimmen sich dabei nach den jeweiligen vertraglich festgelegten Leistungen.

 

4. Wer bekommt meine Daten?

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nur, soweit eine Rechtsgrundlage dies gestattet. Innerhalb der abfinance erhalten lediglich diejenigen Stellen Ihre Daten, die diese zur Erfüllung unserer vertraglichen und gesetzlichen Pflichten oder zur Erfüllung Ihrer jeweiligen Aufgaben benötigen.

Darüber hinaus können folgende Stellen Ihre Daten erhalten: 

  • von uns eingesetzte Auftragsverarbeiter (Art. 28 DSGVO), die Ihre Daten weisungsgebunden für uns verarbeiten sowie  
  • öffentliche Stellen und Institutionen bei Vorliegen einer gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung.

 

5. Drittstaaten

Es ist uns ein besonderes Anliegen, personenbezogene Daten nur innerhalb der Europäischen Union zu speichern. Im Rahmen beauftragter IT-Dienstleistungen (z.B. Serverwartung) können einzelne Dienstleister jedoch ebenfalls in Drittstaaten (z.B. USA) ansässig sein, für die kein Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission existiert. In diesen Fällen bestehen angemessene Garantien insbesondere in Form von verbindlichen internen Datenschutzvorschriften des Dienstleisters oder vereinbarte EU-Standardvertragsklauseln. Die EU-Standardvertragsklauseln können Sie hier einsehen: eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/.

 

6. Wie lange werden meine Daten gespeichert?

Sind die Daten für die Erfüllung der genannten Zwecke nicht mehr erforderlich, werden diese regelmäßig gelöscht, es sei denn, deren Weiterverarbeitung ist erforderlich, um im Falle eines Werbewiderspruchs sicherstellen zu können, dass Sie keine Werbung mehr durch uns erhalten (siehe Ziffer 3.1).

 

7. Welche weiteren Datenschutzrechte habe ich?

Sie haben unter den jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen das Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO), Berichtigung (Art. 16 DSGVO), Löschung (Art. 17 DSGVO), Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO) sowie auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO). Außerdem haben Sie ein Beschwerderecht bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO).

 

8. Welche Widerspruchsrechte habe ich? (Art. 21 DSGVO)

Einzelfallbezogenes Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art.6 Abs. 1 lit. f DSGVO (Datenverarbeitung auf der Grundlage einer Interessenabwägung) erfolgt, Widerspruch einzulegen.

Legen Sie Widerspruch ein, werden wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

 

Widerspruchsrecht in Bezug auf Direktmarketing

Sie haben das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke des Direktmarketings einzulegen. Legen Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung zum Zwecke des Direktmarketings ein, so werden die personenbezogenen Daten nicht mehr für diese Zwecke verarbeitet.

Ihren (Werbe-) Widerspruch können Sie z.B. richten an newsletter-reply(at)news-abcfinance.de oder an die unter Ziffer 1 angegebenen Kontaktdaten.

Mitgliedschaften