Der Azubi-Ausflug der abcfinance 2018

Alle Jahre wieder findet zum Kennenlernen der neuen Auszubildenden der abcfinance ein Azubi Ausflug statt. Dieser wird immer vom zweitem Ausbildungsjahr geplant. Hier ein kurzer Bericht.

Mit dabei waren Ausbilder, Auszubildende der vorherigen Jahre und die abc-Neulinge. Beim ersten Treffpunkt, dem abcfinance Innenhof, wurden die „Neuen“ mit einem Eis empfangen.

Azubis im Escape Room

Vom Hauptgebäude aus ging es dann in die Kölner Altstadt zu einem Escape Room. Nach einer kurzen Einweisung und einer Erfrischung wurden alle Anwesenden in Gruppen eingeteilt und in jeweils einer der fünf vorhandenen Themen-Räume geführt.

Ich zum Beispiel war mit fünf weiteren Azubis im so genannten „Body Shop“, dessen Ziel war es, innerhalb von einigen Minuten Rätsel zu lösen und aus der Gefangenschaft eines Serienmörders zu entfliehen. Mit Teamarbeit und Köpfchen wurden wir geistig und körperlich herausgefordert.

Von einfachen Rechenaufgaben bis hin zu komplexen Gedankenspielen war alles dabei, um uns das Entfliehen zu erschweren.

Der Tagesabschluss

Nachdem alle aus den jeweiligen Räumen “ausbrechen” konnten, ging es mit knurrenden Mägen zu den XII Aposteln am Alter Markt. Bei leckerem Essen und freundlicher Gesellschaft, gab es genügend Zeit um sich besser kennen zulernen und erste Eindrücke zu sammeln.

Zum Abschluss, um den Abend ausklinken zu lassen, gingen  wir in den Jameson Pub. Dort genossen wir die Atmosphäre, Musik und kalte Getränke.

Schreibe einen Kommentar